Angebote zu "Viii" (8 Treffer)

Wie neu: Samsung Galaxy J3 (2016) | 8 GB | schwarz
Unser Tipp
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses refurbished Samsung Galaxy J3 (2016) sticht vor allem durch sein schlankes Design hervor. Ob in schwarz, weiß oder gold — das kompakte Gehäuse ist in jeder Farbe ein handliches Prachtstück, das griffig und komfortabel in der Hand liegt. Detaillierter HD-Bildschirm Das fünf Zoll große Display bietet bei einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln eine atemberaubende Bildqualität, bei der auch Filme sehr realistisch aussehen. Der schmale Displayrand fällt dabei kaum auf und sorgt für ein intensives Seherlebnis. Flüssige Videos und Spiele sind dank dem Quad-Core-Prozessor sowie dem 1.5 GB Arbeitsspeicher stets garantiert. Power-Akku und Riesen-Speicher Eine Besonderheit des Samsung Galaxy J3 (2016) ist seine starke Akkuleistung. Mit 2.600 mAh hält der geladene Akku genügend Energie, selbst für exzessive Nutzung. Sollte die Batterie dennoch zur Neige gehen, dann kann man mit dem Ultra-Energiesparmodus die Akkulaufzeit deutlich verlängern. Der 8 GB große Speicher kann dank des eingebauten mircoSD-Kartenslots um bis zu 128 GB erweitert werden — damit ist garantiert genügend Platz vorhanden!

Anbieter: Refurbed
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Das Leben der Mächtigen
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Bäume sprechen könnten, was würden sie uns erzählen? Zora del Buono hat sich zu den ältesten Bäumen Europas und Nordamerikas aufgemacht, um den Geschichten dieser ungewöhnlichen, zum Teil Abertausende von Jahren alten Lebewesen zu lauschen. So besucht sie die Eibe Ankerwycke Yew, unter der Anne Boleyn erstmals ihrem späteren Ehegatten und Henker Henry VIII. begegnete, bewundert in Berlin die Dicke Marie, die den Humboldt-Brüdern einst als Spielplatz und Goethe als Schattenspender diente, bevor sie Hermann Göring zum Naturschutzdenkmal erkor und durchwandert im Schneesturm ein schwedisches Hochmoor, um den mit 9 500 Jahren ältesten Baum der Welt zu sehen, der so rührend klein und mager aussieht wie ein vergessener Weihnachtsbaum. Auf ihren Reisen trifft sie Indianer, Förster und Baumpfleger - und einen Klassenkameraden jener drogensüchtigen Frau, die eine 3 600 Jahre alte Sumpfzypresse niederbrannte. Mit viel Sinn für menschliche Abgründe und dendrologische Geheimnisse erzählt Zora del Buono die weit verzweigten Geschichten, die sich um die majestätischen Persönlichkeiten ranken - und lässt uns auch in ihren Baumfotografien an ihrer Faszination für die stummen Zeugen der Menschheit teilhaben.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Playmobil 123 70179 Meine erste Eisenbahn für M...
Bestseller
55,79 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Playmobil 123 70179 Meine erste Eisenbahn für Mädchen und Jungen Meine erste Eisenbahn: Tuff tuff tuff… Geh auf Reisen mit der Eisenbahn von PLAYMOBIL 1.2.3 und entdecke freundliche Tiere sowie schöne Blumen. Die Fahrgäste nehmen Platz im Personenwagen. Das Gepäck wird mit dem Güterwagen transportiert. Mit Tunnel, Bahnübergang und Bahnsignal. Dank Schiebefunktion ist die Eisenbahn bereits perfekt für die Kleinsten geeignet. Meine erste Eisenbahn von PLAYMOBIL-1.2.3 lässt die Herzen kleiner Lokführer höher schlagen. Zuerst die Schienen verlegen und die Wagen aneinander koppeln und beladen. Alle Fahrgäste bitte einsteigen, Schranke Schließen, Signal geben und los geht die lustige Fahrt. Die bunte Eisenbahn von PLAYMOBIL-1.2.3 verspricht langanhaltenden Spielspaß für kleine Entdecker. Das Spielset enthält eine Lokomotive und zwei Waggons zum Ankoppeln, vier PLAYMOBIL-1.2.3 Figuren, Schienen und Bahnschranke, verschiedene Tiere: Hund, Schaf, Ziege, Eichhörnchen, Vogel und viele weitere Zubehörteile. Mit PLAYMOBIL-1.2.3 spielerisch die Welt begreifen. Die Spielsets eignen sich ideal für Kinder ab 18 Monaten. Mit runden Formen, bunten Farben und ohne verschluckbare Kleinteile sind die Spielsets sicher, qualitativ hochwertig und erfreuen Kinder und Eltern gleichermaßen. geobra Brandstätter Stiftung & Co. KGBrandstätterstraße 2 – 1090513 ZirndorfDeutschland Geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG Brandstätterstraße 2 - 10 D - 90513 Zirndorf Weitere Informationen: Figuren: 1 Lokführer, 1 Frau, 1 Mann, 1 Mädchen Tiere: 1 Vogel, 1 Schaf, 1 Ziege, 1 Hund, 1 Eichhörnchen Zubehör: 1 Lok, 1 Personenwagen, 1 Güterwagen, 8 Kurven, 1 Gerade, 1 Bahnübergang, 2 Auffahranschlüsse, 1 Tunnel, 1 Bahnsignal, 1 Tasche, 1 Paket, 1 Postsack, 1 Nest, 1 Grünfläche mit BlumenEmpfohlen ab 1 1/2 Jahren.

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Das Leben der Mächtigen
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Bäume sprechen könnten, was würden sie uns erzählen? Zora del Buono hat sich zu den ältesten Bäumen Europas und Nordamerikas aufgemacht, um den Geschichten dieser ungewöhnlichen, zum Teil Abertausende von Jahren alten Lebewesen zu lauschen. So besucht sie die Eibe Ankerwycke Yew, unter der Anne Boleyn erstmals ihrem späteren Ehegatten und Henker Henry VIII. begegnete, bewundert in Berlin die Dicke Marie, die den Humboldt-Brüdern einst als Spielplatz und Goethe als Schattenspender diente, bevor sie Hermann Göring zum Naturschutzdenkmal erkor und durchwandert im Schneesturm ein schwedisches Hochmoor, um den mit 9 500 Jahren ältesten Baum der Welt zu sehen, der so rührend klein und mager aussieht wie ein vergessener Weihnachtsbaum. Auf ihren Reisen trifft sie Indianer, Förster und Baumpfleger - und einen Klassenkameraden jener drogensüchtigen Frau, die eine 3 600 Jahre alte Sumpfzypresse niederbrannte. Mit viel Sinn für menschliche Abgründe und dendrologische Geheimnisse erzählt Zora del Buono die weit verzweigten Geschichten, die sich um die majestätischen Persönlichkeiten ranken - und lässt uns auch in ihren Baumfotografien an ihrer Faszination für die stummen Zeugen der Menschheit teilhaben.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Mein erstes Foto-Kuschelbuch
Angebot
16,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Mein erstes Foto-Kuschelbuch von Coppenrath die Spiegelburg ist mehr als ein Foto-Album. Ausgestattet mit diversen Spielelementen, unterstützt es die kognitive und motorische Entwicklung des Kindes. ab 3 Monaten geeignet Stoffbuch mit abnehmbarer Fingerpuppe am Einband und Platz für Fotos Geräuscheffekte, Fühl- und Spielelemente 8 Seiten deutschsprachig Seiten und Einband des Foto-Buchs bestehen aus flauschig weichem Stoff: ideal, um es mit ins Bett oder in den Kinderwagen zu nehmen. Das Buch bietet Platz für Babyfotos und enthält außerdem eine Quietsche und eine Rassel sowie einen Spiegel. Damit spricht es sowohl den Seh- und Tast- als auch den Hörsinn des Kindes an. Niedliches Extra: Am Einband ist eine abnehmbare Fingerpuppe in Gestalt eines kleinen Pandabären zum Kuscheln und Spielen angebracht.

Anbieter: baby-walz
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Das Leben der Mächtigen
49,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Bäume sprechen könnten, was würden sie uns erzählen? Zora del Buono hat sich zu den ältesten Bäumen Europas und Nordamerikas aufgemacht, um den Geschichten dieser ungewöhnlichen, zum Teil Abertausende von Jahren alten Lebewesen zu lauschen. So besucht sie die Eibe Ankerwycke Yew, unter der Anne Boleyn erstmals ihrem späteren Ehegatten und Henker Henry VIII. begegnete, bewundert in Berlin die Dicke Marie, die den Humboldt-Brüdern einst als Spielplatz und Goethe als Schattenspender diente, bevor sie Hermann Göring zum Naturschutzdenkmal erkor und durchwandert im Schneesturm ein schwedisches Hochmoor, um den mit 9 500 Jahren ältesten Baum der Welt zu sehen, der so rührend klein und mager aussieht wie ein vergessener Weihnachtsbaum. Auf ihren Reisen trifft sie Indianer, Förster und Baumpfleger – und einen Klassenkameraden jener drogensüchtigen Frau, die eine 3 600 Jahre alte Sumpfzypresse niederbrannte. Mit viel Sinn für menschliche Abgründe und dendrologische Geheimnisse erzählt Zora del Buono die weit verzweigten Geschichten, die sich um die majestätischen Persönlichkeiten ranken – und lässt uns auch in ihren Baumfotografien an ihrer Faszination für die stummen Zeugen der Menschheit teilhaben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Das Leben der Mächtigen
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Bäume sprechen könnten, was würden sie uns erzählen? Zora del Buono hat sich zu den ältesten Bäumen Europas und Nordamerikas aufgemacht, um den Geschichten dieser ungewöhnlichen, zum Teil Abertausende von Jahren alten Lebewesen zu lauschen. So besucht sie die Eibe Ankerwycke Yew, unter der Anne Boleyn erstmals ihrem späteren Ehegatten und Henker Henry VIII. begegnete, bewundert in Berlin die Dicke Marie, die den Humboldt-Brüdern einst als Spielplatz und Goethe als Schattenspender diente, bevor sie Hermann Göring zum Naturschutzdenkmal erkor und durchwandert im Schneesturm ein schwedisches Hochmoor, um den mit 9 500 Jahren ältesten Baum der Welt zu sehen, der so rührend klein und mager aussieht wie ein vergessener Weihnachtsbaum. Auf ihren Reisen trifft sie Indianer, Förster und Baumpfleger – und einen Klassenkameraden jener drogensüchtigen Frau, die eine 3 600 Jahre alte Sumpfzypresse niederbrannte. Mit viel Sinn für menschliche Abgründe und dendrologische Geheimnisse erzählt Zora del Buono die weit verzweigten Geschichten, die sich um die majestätischen Persönlichkeiten ranken – und lässt uns auch in ihren Baumfotografien an ihrer Faszination für die stummen Zeugen der Menschheit teilhaben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot